9 Comments

  1. Ja, die Sache mit der Küchenwaage. Da ich keine besitze, muss ich mich ganz und gar auf mein Augenmaß verlassen *g*.

    Jetzt wo ich die anderen Berichte gelesen habe, …. herje, bei mir findet man weder Parfüm noch Handcremes – und nur wenig dekorative Kosmetik. Ich muss beim nächsten mal meine Sammlung überdenken *g*.

    Hab viel Spaß beim Aufbrauchen 🙂
    Lieben Gruß, Sabine

    • Katja

      Hallo Sabine,
      dafür hab ich Zahncreme& Co so gar nicht auf dem Schirm gehabt 😉 Den Blush hab ich seinerzeit nirgends erwischt- traurig, aber ich habs, wie man merkt, überlebt 😀 Frau Zimtschnute hat also ein Duschgel- Problem ….ich wünsche optimale Aufbrauch-Erfolge 😉 Mich schrecken ja so Groß-Verpackungen ab-da hab ich schnell die Nase voll.
      Herzliche Grüße
      Katja

  2. Hallo Katja,
    mein Bericht ist jetzt auch online und wenn ich so die Auswahl sehe, hätte ich vielleicht auch noch ein bisschen mehr Abwechslung in meine Sammlung bringen können.
    Ich bin gespannt auf die Berichte von allen Teilnehmern!
    Herzliche Grüße,
    Annette

    • Katja

      Hallo Annette,
      ich finde deine Auswahl aber auch gut gelungen. Gerade weil alles aus dem Bereich der Naturkosmetik kommt- wo die Vielfalt längst nicht so riesig ist, wie bei konvetioneller Kosmetik. Ich freue mich sehr, dass Du beim Projekt mitmachst und wünsche viel Erfolg.
      Liebe Grüße
      Katja

  3. familienzauber

    Hallo liebe Katja,

    ich habe mir jetzt auch die anderen Berichte angeschaut und es ist echt erstaunlich wie unterschiedlich die Produkte ausgewählt wurden. Deine Mischung finde ich auch richtig gut und passt auch zu dir 🙂

    Nu bin ich gespannt, ob wir in einem Monat immer noch mit unsere Auswahl alle zufrieden sind 🙂

    Liebe Grüße Sandra

    • Katja

      Hallo Sandra,

      ich finde die Produkt- Vielfalt der Teilnehmerinnen richtig interessant. Da sind Sachen dabei, wo ich mir denk „hättest du auch mit ins Projekt nehmen können“ Ich bin echt gespannt, ob jemand an den Punkt kommt, wo man sich quasi „quälen“ muss, ein Produkt zu nutzen 😉

      Schön, dass Du mit beim Projekt dabei bist.

      Liebe Grüße
      Katja

  4. […] So ziemlich genau seit einem Monat läuft nun Projekt 15 in 3. Bei diesem Proket geht es darum, in 3 Monaten 15 vorab ausgewählte Kosmetikprodukte verstärkt zu benutzen bzw. versuchen aufzubrauchen. Alles rund um das Projekt und wer alles dabei ist, findet ihr unter Projekt 15 in 3 – Es geht los !! […]

Kommentar verfassen